CBD Für Senioren – Erfahrungsberichte

Die Erfahrungen von Renate und Fritz

Bei meinem Ehemann Fritz (83), wurde Anfang 2017 Demenz diagnostiziert. Das war eine Horror-Diagnose für meinen Mann, und auch für uns als Familie. Das Problem: Es gibt kein Medikament, welches Demenz stoppt oder noch besser heilt. Das war der nächste „Schlag in die Magengrube“. Verzweifelung machte sich breit. Demenz ist eine Krankheit, die mit keiner anderen zu vergleichen ist und einfach nur furchtbar ist, weil man als Angehöriger daneben steht ohne dem Demenzkranken wirklich helfen zu können, wieder gesund zu werden.

Dann der Hoffnungsschimmer: im Mai 2017 veröffentlichte die Universitätsklinik Bonn die Studie ‚Cannabis kehrt Alterungsprozesse im Gehirn um. Als meine Kinder und ich von der Studie erfahren haben, waren wir sofort Feuer und Flamme. Denn aus der Studie geht hervor, dass sich das Gehirn einer alten Maus bereits nach 4 Wochen regeneriert, wenn man der Maus Cannabis verabreicht. Ich habe daraufhin meinen Schwiegersohn beauftragt herauszufinden welche Cannabisprodukte man legal kaufen kann und mein Schwiegersohn hat das Cannabisprodukt CBD Paste 50% bei Nordic Oil entdeckt.

Zunächst war ich skeptisch, ob CBD meinem Mann tatsächlich helfen kann. Das gebe ich gerne zu. Als wir dann aber 2018 anfingen, meinen Ehemann mit CBD Öl von Nordic Oil und nach ein paar Monaten mit CBD Paste 50% zu therapieren, begann das „Wunder“ wenn man es so nennen will. Ich gebe meinem Mann morgens, mittags und abends jeweils 0,2 mg von der CBD 50% Paste, das er von einem erwärmten Löffel ableckt. Etwa 6 Wochen nach der ersten Einnahme, konnte sich mein Mann wieder besser konzentrieren, schläft wieder gut, isst wieder gut, sein Gesundheitszustand hat sich total verbessert.

Das ist für uns als Familie ein kleines Wunder. Der Hausarzt von meinem Mann verschreibt ihm lieber Antidepressiva Tabletten, wo als Nebenwirkung unter anderem ‚Verwirrtheit‘ aufgeführt wird. Das sagt alles! Das einzige Problem, was ich mit der CBD Paste 50% habe, ist die Tatsache, dass das Produkt teuer ist und ich keinen Arzt finde der CBD Paste 50% auf Rezept verschreibt, obwohl es nachweislich meinem Mann hilft. Das bedeutet für mich mit einer kleinen Rente, dass ich das hochwertige CBD 50% Produkt aus eigener Tasche bezahlen muss und da kommen schnell ein paar Hundert Euro im Monat zusammen die mir woanders fehlen. Vielleicht hilft mein Bericht aber, Ärzte und Krankenkassen zum Umdenken zu bewegen, damit Demenz-Patienten CBD zukünftig auf Rezept erhalten. Das wäre nicht nur schön, sondern auch verantwortungsvoll.

  • Willkommensangebot
  • Bei Nordic Oil begrüßen wir unsere Neukunden mit einem Willkommensrabatt von 12%
  • Verwende den Gutscheincode "12NORDIC"

Dank Nordic Oil und ihren hochwertigen CBD Produkten, können wir als Familie den Krankheitsverlauf bei meinem Mann wenigstens schon mal verlangsamen und meinem Mann wieder Lebensqualität schenken. Dafür bin ich Nordic Oil sehr dankbar.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.