CBD ÖL ANLEITUNG: SO VERMEIDEN SIE AUSLAUFEN

Einige Kunden haben festgestellt, dass ihr Öl manchmal ausläuft und sich der Verschluss löst. Dies liegt nicht daran, dass die Flaschen undicht oder anderweitig defekt sind. In solchen Fällen waren die Flaschen von Anfang an verschlossen und sind erst durch den Transport undicht geworden. Das Problem ist, dass das CBD-Öl (wie alle anderen Öle) sehr dickflüssig ist. Das bedeutet, dass wenn das Öl in das Gewinde oder den Deckel fließt, es dafür verantwortlich ist, dass sich der Deckel nicht mehr richtig schließen lässt.

Aber zum Glück ist die Lösung ganz einfach! Sehen Sie im Video unten, wie wir verhindern konnten, dass sich der Verschluss nicht richtig zuschrauben lässt:

So läuft kein CBD-Öl mehr aus

Ein weiterer Trick ist, ein kleines Stück Küchenpapier zu nehmen, um damit dann das überschüssige Öl, wie im Bild damit aufzusaugen:

  • Willkommensangebot
  • Bei Nordic Oil begrüßen wir unsere Neukunden mit einem Willkommensrabatt von 12%
  • Verwende den Gutscheincode "12NORDIC"
Vermeiden Sie, dass CBD Öl ausläuft

Weitere Tipps zur Vermeidung des Problems:

Sie können die Flasche auch bei Bedarf reinigen. Wie oft die Flasche gereinigt werden muss, hängt davon ab, wie viel überschüssiges Öl sich im Gewinde befindet. Persönlich habe ich meine Öle innerhalb der letzten 14 Monate zwei Mal gereinigt, seitdem ich das Öl nutze. Nach eigener Erfahrung sind die größten „Fehler“, die dazu führen, dass das Öl in das Gewinde fließt, die folgenden:

  • Sie öffnen die Flasche zu schnell, nachdem Sie sie geschüttelt haben. Bitte warten Sie einige Minuten, damit das Öl vor dem Öffnen wieder in die Flasche abfließen kann.
  • Reste des Öls in der Pipette können „rückwärts in den Deckel“ gelangen. Achten Sie daher darauf, dass Sie nur ein paar Tropfen in die Pipette aufnehmen, wenn Sie das Öl verwenden wollen, anstatt die gesamte Pipette zu füllen.
  • Denken Sie auch daran, den Inhalt der Pipette nach Gebrauch wieder in die Flasche zu entleeren.
  • Achten Sie auch darauf, dass Sie die Flasche beim Lösen des Verschlusses nicht auf den Kopf stellen, damit das Öl in der Flasche und der Pipette bleibt.
  • Schütteln Sie das Öl nicht zu viel. Es ist kein Milchshake 🙂 2-3 mal ist genug. Sie können die Flasche auch seitlich, statt auf dem Kopf schütteln.

Viel Glück!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.